Förderung ehrenamtlicher Willkommens- und Integrationsinitiativen 2019

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

WillkommensinitiativenDer Landkreis Potsdam-Mittelmark fördert seit 2016 ehrenamtliche Willkommens- und Integrationsinitiativen sowie Einzelpersonen, die sich im Landkreis in der Arbeit mit Flüchtlingen engagieren.

Dafür stehen in diesem Jahr (2019) 15.000 Euro zur Verfügung.

Vereine, ehrenamtliche Initiativen und engagierte Einzelpersonen sind dazu aufgerufen, Geld für interkulturelle Begegnungen, Konversationskurse, Patenschaften und andere Aktivitäten im Jahr 2018 zu beantragen.

Die Anträge und auch ein Merkblatt mit Hinweisen zum Antragsverfahren sind auf der Internetseite des Landkreises zu finden:
www.potsdam-mittelmark.de

Fragen dazu beantworten die Integrationsbeauftragte und deren Mitarbeiterin unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gefördert werden Vorhaben, die förderungswürdig sind.
Die eingehenden Anträge werden von einer fachkundigen Jury begutachtet.
Die Prüfung erfolgt anhand der Fördermittelrichtlinie und unter Berücksichtigung des Grundsatzes eines möglichst effektiven Einsatzes der zur Verfügung stehenden Fördersumme. Im Ergebnis gibt die Jury eine Empfehlung zur Förderung als Grundlage der Entscheidung.

Drucken